Basiswissen  |   Infos für Contractoren  |  Biomasse-Contracting    
Infos für:  Öffentliche Hand  |  Wohnungswirtschaft  |  Gewerbe & Industrie  
logo
klimaaktiv
Basiswissen

Was finden Sie auf dieser Website?

Was ist Energie-Contracting?

Einspar-Contracting

klimaaktiv Biomasse Contracting

Anlagen-Contracting

Vorteile des Contracting

Anwendungsbereiche
   Erprobte Einsatzbereiche

Voraussetzungen

Die Suche nach dem richtigen Contracting-Partner

Bundescontracting

Österreichisches Umweltzeichen Energie-Contracting

Qualitätssicherung

Service: Beratung, Information, Förderungen

Dienstleister Energieeffizienz & Contracting Austria (DECA)

Impressum

Suchen
Biomasse-Contractor suchen
Contractor suchen
Projekt suchen
Stichwortsuche

(Begriff eingeben und Tab drücken)
Kontakt
ÖGUT
Österreichische Gesellschaft
für Umwelt und Technik

Hollandstraße 10/46, 1020 Wien
T: +43.1.315 63 93 - 0
F: +43.1.315 63 93 - 22
office@oegut.at   www.oegut.at

Weitere Informationen
Projekte

Poolprojekt Stadtgemeinde Ansfelden

Poolprojekt Traun

Hallenbad Floridsdorf

Straßenbeleuchtung Marktgemeinde Vösendorf

Schulbrüder Strebersdorf

Downloads/Links/Hinweise
 drucken  Basiswissen -> Anwendungsbereiche -> Erprobte Einsatzbereiche

Öffentliche Hand: Gemeinden, Städte, Landes- und Bundesverwaltung
Öffentliche Gebäude und Einrichtungen wie

  • Gemeindeämter und Rathäuser
  • Horte, Kindergärten, Schulen, Universitäten
  • Krankenhäuser
  • Seniorenwohnheime
  • Vereinsgebäude (Rotes Kreuz, Feuerwehr etc.)
  • Veranstaltungsräume (Kulturzentren, Mehrzweckhallen etc.)
  • Schwimmbäder (Hallen- und Freibäder), Sportzentren
  • Kläranlagen, Wasserwerke, Heizwerke
  • Straßenbeleuchtungen
  • Friedhöfe

Private Dienstleister
Büro- und Dienstleistungsgebäude in Bereichen wie

  • Tourismus (Hotels, Jugendherbergen und -sportheime)
  • Gastronomie
  • Handel (Einkaufszentren, Verwaltungsgebäude etc.)
  • Banken und Versicherungen (Zentralen und Filialen)

Historische Bauten
Selbst in historischen Bauten, die dem Contractor vielleicht nicht so viel freie Hand lassen (Stichwort Denkmalschutz), lassen sich wirtschaftliche Einsparpotenziale durch gezielte und bedarfsorientierte Bereitstellung von hellen und warmen Räumen erzielen. Museen, Schlösser und Kirchen wurden diesem Eignungstest bereits erfolgreich unterzogen.

Anlagen-Contracting
Große Projekte im Solaranlagen-Contracting können auf öffentlichen wie privaten Gebäuden mit großen Dachflächen (z.B. Sportstadien) enorme Erträge erzielen. Eine umweltfreundliche Form der Energiebereitstellung verwirklichen etwa auch bäuerliche Nahwärmenetze mit Biomasse.

Anlagen-Contracting wird in Industrie und Gewerbe wird relativ häufig zur Bereitstellung von Wärme und Strom (z.B. mittels Kraft-Wärme-Kopplungen) eingesetzt. Projekte in diesen Bereichen sind in der Papierindustrie, in der Lebensmittelproduktion, im Maschinenbau und in der Bauindustrie durchgeführt worden.

©2005 by ögut, design by aart, letzte Änderung: 16.11.2016