Basiswissen  |   Infos f√ľr Contractoren  |  Biomasse-Contracting    
Infos fŁr:  √Ėffentliche Hand  |  Wohnungswirtschaft  |  Gewerbe & Industrie  
logo
klimaaktiv
√Ėffentliche Hand

Contracting f√ľr die √∂ffentliche Hand
   Sie haben mehrere sanierungsbed√ľrftige Geb√§ude/Anlagen?
   Intracting
   Umweltzeichen-Richtlinie Energie-Contracting

Vorteile des Contracting

Vorbereitung eines Projekts

Die Suche nach dem richtigen Contracting-Partner

Finanzierung

Contracting-Vertrag

Projektablauf - √úbersicht

Bundescontracting

√Ėsterreichisches Umweltzeichen Energie-Contracting

Qualitätssicherung

Service: Beratung, Information, Förderungen

Dienstleister Energieeffizienz & Contracting Austria (DECA)

Impressum

Suchen
Biomasse-Contractor suchen
Contractor suchen
Projekt suchen
Stichwortsuche

(Begriff eingeben und Tab drŁcken)
Kontakt
÷GUT
÷sterreichische Gesellschaft
fŁr Umwelt und Technik

HollandstraŖe 10/46, 1020 Wien
T: +43.1.315 63 93 - 0
F: +43.1.315 63 93 - 22
office@oegut.at   www.oegut.at

Weitere Informationen
Projekte
Downloads/Links/Hinweise
Downloads:
Richtlinie Umweltzeichen Energie-Contracting 2010
Was bringt das Umweltzeichen Energie-Contracting?
 drucken  √Ėffentliche Hand -> Contracting f√ľr die √∂ffentliche Hand -> Umweltzeichen-Richtlinie Energie-Contracting

Ihr Nutzen aus dem Umweltzeichen Energie-Contracting
Die Auswahl von Contractoren im Rahmen eines Ausschreibungsverfahrens¬† ist ein wichtiger Schritt bei Energie-Contracting-Projekten. Das √Ėsterreichische Umweltzeichen f√ľr Energie-Contracting¬† kann bei dieser Entscheidung eine wertvolle Information f√ľr den Auftraggeber sein: umweltzeichen-gepr√ľfte Contractoren bieten ein Dienstleistungskonzept an, das - im Sinne der KundInnen - sehr hohe Standards bei

  • Vertragsgestaltung und
  • Projektabwicklung

erf√ľllt.

Das betrifft unter anderem Qualitätsmerkmale wie

  • Terminplanung,
  • Festlegung von Zust√§ndigkeiten,
  • Informationsfluss¬†und
  • Schulungsprogramme f√ľr NutzerInnen.

Dar√ľber hinaus werden allgemeine Anforderungen gepr√ľft, unter anderem

  • der Einsatz von umwelt- und gesundheitsvertr√§glichen Materialien und
  • der Nachweis des √∂kologischen Nutzens in Form von Energieeinsparung und Emissionreduzierung.

Mehr Informationen zur Umweltzeichen-Richtlinie entnehmen Sie bitte den nebenstehenden Dokumenten sowie dem Men√ľpunkt links unten.

¬©2005 by √∂gut, design by aart, letzte √Ąnderung: 16.11.2016