Basiswissen  |   Infos f√ľr Contractoren  |  Biomasse-Contracting    
Infos fŁr:  √Ėffentliche Hand  |  Wohnungswirtschaft  |  Gewerbe & Industrie  
logo
klimaaktiv
√Ėffentliche Hand

Contracting f√ľr die √∂ffentliche Hand

Vorteile des Contracting

Vorbereitung eines Projekts

Die Suche nach dem richtigen Contracting-Partner

Finanzierung

Contracting-Vertrag

Projektablauf - √úbersicht

Bundescontracting

√Ėsterreichisches Umweltzeichen Energie-Contracting

Qualitätssicherung

Service: Beratung, Information, Förderungen

Dienstleister Energieeffizienz & Contracting Austria (DECA)

Impressum

Suchen
Biomasse-Contractor suchen
Contractor suchen
Projekt suchen
Stichwortsuche

(Begriff eingeben und Tab drŁcken)
Kontakt
÷GUT
÷sterreichische Gesellschaft
fŁr Umwelt und Technik

HollandstraŖe 10/46, 1020 Wien
T: +43.1.315 63 93 - 0
F: +43.1.315 63 93 - 22
office@oegut.at   www.oegut.at

Weitere Informationen
Projekte
Downloads/Links/Hinweise
Links:
BIG-Contracting-Programm
BMDW - Infos zum Bundescontracting
 drucken  √Ėffentliche Hand -> Bundescontracting

Die Contracting-Offensive des Bundes (nähere Infos siehe Link in nebenstehender Spalte) wird von einer Kooperationsgemeinschaft, bestehend aus

Ziel
des Programms ist bzw. war es, rund 300 Liegenschaften der öffentlichen Hand mittels Einspar-Contracting thermisch-energetisch zu optimieren.

Damit sollen energiesparende Ma√ünahmen erm√∂glicht werden, die bisher wegen dringender Instandsetzungsarbeiten zur√ľckgestellt werden mussten.

In sogennanten Ausschreibungspools werden jeweils mehrere Geb√§ude zu einem Contracting-Projekt zusammengefasst. In den bisherigen Pools betrifft dies √ľberwiegend Bundesschulen und Regierungsgeb√§ude (Ministerien) sowie B√ľrofl√§chen (Amts- und Gerichtsgeb√§ude).

Die Kooperationsgemeinschaft zwischen BIG und BMWFW ist derzeit gemeinsam mit der Stadt Berlin der größte öffentliche Contracting - Auftraggeber in Europa.

 

¬©2005 by √∂gut, design by aart, letzte √Ąnderung: 16.11.2016